Zu Produktinformationen springen
1 von 4

Baumwollputz Shop

Baumwollputz Basis S Beige 2

Baumwollputz Basis S Beige 2

Normaler Preis €19,90 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €19,90 EUR
Grundpreis €24,27  pro  kg
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Gebinde

Dieses Dekor besteht aus einer Mischung relativ kurzer weißer Baumwoll- und beiger Farbfasern. Es lässt sich sehr leicht mit der Glättkelle oder der Trichterspritzpistole auftragen. Nach dem Trocknen ergibt sich eine mechanisch relativ robuste Oberfläche mit leichter Struktur. Aufgrund der flachen Struktur ist das Nacharbeiten des nassen Baumwollputzes mit einem weichen Glätter empfehlenswert. Hierbei werden kleine Wölbungen, welche sich an den Kanten der Glättkelle durch den Druck bilden können, beseitigt.
 
Sie bestellen Gebinde dieser Flüssigtapete von je 0,82 Kg. Diese Menge reicht für ca. 3,5 Quadratmeter(*). Der Verbrauch richtet sich nach Dekorstruktur und Untergrund. Daher können hierzu keine genauen Angaben erfolgen. Markieren Sie einen Quadratmeter mit Malerkrepp an Ihrer Wand und weichen 250g Baumwollputz für ca. 45 Minuten ein, um den Verbrauch abschätzen zu können. Beachten Sie auch unsere Hinweise zur Untergrundvorbehandlung.

Vollständige Details anzeigen

Die uns allen bekannten natürlichen Eigenschaften der Baumwolle verleihen dem Baumwollputz seinen besonderen Reiz.

Baumwollputz wird mit einer Glättkelle gleichmäßig auf der Wand verteilt. Prinzipiell lässt sich jede nicht rostende Kelle hierfür verwenden. Allerdings erleichtert eine transparente Kelle mit abgerundeten Ecken insbesondere für den weniger versierten Verputzer das Arbeiten.

Ein rauer Untergrund erleichtert das Auftragen.

Insbesondere kurzfaserige Baumwollputze können auch iim Sprühverfahren aufgetragen werden.
es sind jedoch nicht alle Baumwollputz Dekore spritzbar. Neben dem Dekor ist dies auch vom verwendeten Gerät und der Erfahrung des Ausführenden abhängig.
Generell sind kurzfaserige Dekore besser als Dekore mit langen bzw. dicken Fasern zum Spritzen geeignet.

Baumwollputz enthält ein Bindemittel auf Cellulosebasis, ähnlich wie Tapetenleim. Daher lässt er sich mit Wasser wieder einweichen und kann dann entweder ausgebessert oder bei größeren Verschmutzungen auch ausgetauscht werden. Dies kann die Renovierungsintervalle deutlich verlängern.

Reichweite von Baumwollputz

Baumwollputz wird als feuchte Masse mit der Glättkelle oder im Spritzverfahren aufgetragen. Die hierbei mögliche Reichweite hängt von verschiedenen Faktoren, wie Untergrund, Struktur des Materials, dem Werkzeug aber auch der Erfahrung des Ausführenden ab. Generell lässt sich der Verbrauch mit ca. 250-300g je m² Wandfläche beziffern. Es ist jedoch möglich den Baumwollputz dicker aufzutragen, beispielsweise um Unregelmäßigkeiten im Untergrund stärker zu überdecken oder wenn man die Eigenschaften noch verstärkter ausgeprägt haben möchte. Genau so ist es aber auch möglich Baumwollputz dünner aufzutragen, beispielsweise wenn weißer Baumwollputz auf einen weißen Untergrund gespritzt wird.

Insofern betrachten Sie die Reichweitenangabe immer nur als groben Hinweis. Kaufen Sie das Produkt daher sinnvollerweise immer nach der Gewichtsangabe. Die Reichweite von Baumwollputz ist von zu vielen Faktoren abhängig.

Der ideale Untergrund

Bei der Vorbehandlung des Untergrundes gibt es 3 wesentliche Dinge zu beachten:

- Der Untergrund darf nicht ausfärben
- Der Untergrund sollte gleichmäßig gefärbt sein und farblich zum Baumwollputz passen
- Der Untergrund sollte, insbesondere beim Auftragen mit der Kelle, rau sein

Ausfärbende Untergründe sollten mit Tiefgrund und einer geeigneten Isolierfarbe behandelt werden.
Ein rauer Untergrund erleichtert das Auftragen mit der Kelle und verringert den Verbrauch.