Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Baumwollputz Shop

Isolierfarbe mit Granulat für Baumwollputz (Reichweite bis zu 6 m² bei nicht saugendem Untergrund)

Isolierfarbe mit Granulat für Baumwollputz (Reichweite bis zu 6 m² bei nicht saugendem Untergrund)

Normaler Preis €14,95 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €14,95 EUR
Grundpreis €14,95  pro  l
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Isolierfarbe für Baumwollputz zur Vorbehandlung ausfärbender Untergründe, wie z. B. Gipskartonplatten oder Holz
Vollständige Details anzeigen

Untergrundvorbehandlung für Baumwollputz

Baumwollputz benötigt 3-4 Tage zum Trocknen. Sollte der Untergrund aus einem Material bestehen, welches wasserlösliche färbende Substanzen enthält, gehen diese in den Baumwollputz über und verursachen dauerhafte Verfärbungen.

Ob Ihr Untergrund ausfärbt können Sie mit einem unserer weißen Probierpakete
testen. Halten Sie den Baumwollputz hierbei ca. 3 Tage feucht (z.B. Abdecken
mit Folie) und prüfen, ob er sich verfärbt hat. Hierfür kann es sinnvoll sein
einen Streifen transparentes Klebeband vor den Auftragen auf den Untergrund zu
kleben. Dies ist der Bereich wo garantiert nichts ausfärbt und Sie haben somit
einen Refrenzbereich.

Verarbeitung

Saugende Untergründe mit Tiefengrund vorbehandeln, da die Farbe sonst in den Untergrund
eindringt und hierdurch die Isolierwirkung geschwächt wird.


- Untergründe müssen sauber, tragfähig und trocken sein.
- Mindestens zweimaliges Auftragen überkreuz mit Pinsel oder Rolle. Einige Untergründe wie alte Gipskarton- bzw. stark fäebende Hölzer, benötigen ggf. weitere Anstriche.
- Nicht mit Wasser verdünnen.
- Raumtemperatur mindestens 5°C.
- Direkte Sonnenbestrahlung vermeiden.
- Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen.

Die Reichweite beträgt max. 6 m² bei doppeltem Anstrich.

Trocknungszeit

Bei einer Luftfeuchte von 65% und 20°C Raumtemperatur kann der zweite Anstrich nach 6 Stunden erfolgen. Nach weiteren 18 Stunden ist die Grundierung vollständig getrocknet.
Höhere Luftfeuchte und geringere Temperatur verzögern die Trocknung.